Erstellt am 13. März 2014, 10:57

Wolfau: Arbeitsunfall auf Baustelle. Ein Arbeitsunfall ereignete sich gestern gegen 16:05 Uhr auf einer Baustelle in Wolfau im Bezirk Oberwart.

 |  NOEN, Bilderbox.com
Ein 36-jähriger Arbeiter aus Ungarn und sein Arbeitskollege verrichteten Mauerungsarbeiten auf einem Gerüst (in der Höhe von ca. 1,5 Meter) eines Rohbaus.

Um die Schnur,  welche zum Mauern benötigt wird, eine Ziegelreihe höher festzumachen, stieg der Ungar auf das Parapet des angrenzenden Fensters. Beim Zurücksteigen auf das Gerüst kam der Arbeiter vermutlich zum Sturz und fiel auf eine Betonplatte.

Dabei erlitt er leichter Verletzungen am Hinterkopf. Da sich der 36-Jährige an den Unfallhergang nicht erinnern konnte, verständigte sein Kollege den Rettungsdienst. Der verletzte Ungar wurde ins nächstgelegene Krankenhaus verbracht.