Erstellt am 31. März 2015, 11:26

von APA/Red

Zeuge beobachtete Einbrecher - Trio geschnappt. Ein Zeuge hat in der Nacht auf Montag einen Diebstahl in Oberwart vereitelt.

 |  NOEN
Der Mann beobachtete ein Trio bei Vorbereitungsarbeiten zu einem Einbruch und schlug Alarm. Die Männer dürften das allerdings mitbekommen haben und flüchteten in einem weißen Kastenwagen. Am Montagvormittag fiel Beamten das Fahrzeug jedoch auf und das Trio wurde vorläufig festgenommen, so die Polizei am Dienstag.

Bolzenscheider wurde sichergestellt

Im Wagen der Verdächtigen stellten die Beamten einen Bolzenscheider sicher, mit dem sie - wie sie später zugaben - das Vorhängeschloss des Containers eines Autohauses aufzwickten. Obwohl in dem Container Reifen gelagert waren, haben sie nichts gestohlen.

Die Männer im Alter von 21, 24 und 47 Jahren wurden laut Exekutive auch zu einem Einbruch in eine Firma in Zwölfaxing (Bezirk Wien-Umgebung) einvernommen. Diese Tat habe man ihnen jedoch zunächst nicht nachweisen können, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit. Die Verdächtigen wurden angezeigt.