Erstellt am 20. März 2013, 20:04

Zwei Verletzte bei Unfällen im Südburgenland. Zwei Verletzte haben Unfälle am Mittwochnachmittag im Südburgenland gefordert.

Foto: Bilderbox.com  |  NOEN, Bilderbox.com
Bei Drumling (Bezirk Oberwart) wurde ein Reh von einem Pkw erfasst. Ein Insasse erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen und wurde in das Krankenhaus Oberwart gebracht.

In Oberwart kam es in einem Stahlbaubetrieb zu einem Arbeitsunfall. Eine Person zog sich dabei laut Landessicherheitszentrale eine Oberschenkelverletzung zu und wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Spital der Bezirkshauptstadt geflogen.