Erstellt am 11. November 2015, 09:03

Traditionelle Methoden und viel Hingabe. Im Weinviertler Weinbaugebiet Röschitz, an den Ausläufern des Manhartsberges, ist der Weinbaubetrieb der Familie Nagelmayer ansässig.

 |  NOEN, myProduct.at

Die Familie bewirtschaftet die Weingärten mit möglichst traditionellen Methoden und sehr viel Hingabe. Die für das Wachsen und Reifen der Reben idealen Klima- und Bodenverhältnisse bilden die Grundlage für die pfeffrig-würzigen Weine.

Die Verarbeitung und Gärung erfolgt so naturbelassen wie möglich und bringt Weine hervor, die sich durch Frische, Frucht und Süffigkeit auszeichnen. Das Weißweinsortiment wartet neben dem klassischen Grünen Veltliner, mit feinem Säurebogen, mit vollmundigem Riesling auf. Ein Teil vom Riesling wird durch einen Gärstop lieblich ausgebaut und behält damit eine elegante Restsüße. Das Rotweinangebot umfasst neben dem fruchtigen und im Geschmack vollmundigen Zweigelt einen gehaltvollen Zweigelt barrique mit dezent eingebundener Eiche.

Weitere regionale Spezialitäten und handgefertigte Produkte findest du auf heimatshop.at – dem neuen Marktplatz für bewusstes Einkaufen direkt vom Erzeuger.