Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Auflauf mit Kohlsprossen. Ing. Josef Reichmann, Vizebürgermeister von Aspang.

Die Kohlröschen putzen (äußere, welke Blätter entfernen, Kohlsprossen in kaltem Wasser gut waschen). 1 Liter Salzwasser zum Kochen bringen und die Kohlsprossen darin ca. 15 Minuten blanchieren. Währenddessen Zucchini in feine Würferl schneiden, die Rinde vom Brie entfernen und den Käse sodann mit den Semmelbröseln verkneten.
Nach dem Blanchieren der Kohlröschen diese in einem Sieb gut abtropfen lassen und in eine eingefettete flache Auflaufform geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, abschmecken und mit Zucchinistreifen belegen. Die Käse-Brösel-Mischung darüber verteilen und den Auflauf ca. 10 Minuten bei 250 Grad überbacken. Dieser Auflauf kann alleine genossen werden, passt aber auch gut zu Wildgerichten.

ZUTATEN
400 g Kohlsprossen
100 g Zucchini zum Braten in Streifen geschnitten
100 g Brie-Käse
3 EL Semmelbrösel
Muskat
Salz
Pfeffer
Öl zum Einfetten der Auflaufform