Erstellt am 17. Juni 2014, 12:18

Brasilianische Picanha. Rezept von Simona und Hans Nemetz

Picanha, traditional Brazilian barbecue.  |  NOEN, rocharibeiro@oi.com.br

Zutaten

1,5 kg Tafelspitz
Etwas grobes Meeresalz
6 EL Olivenöl

Zubereitung

Zu Beginn tupfen Sie den Tafelspitz trocken und schneiden ihn in ca. 6 bis 8 cm dicke Querstreifen.
Danach bringen Sie die Steifen in eine runde Form und stecken sie auf große Grillspieße.

Bevor Sie die Spieße auf den heißen Grill legen, pinseln Sie das Fleisch noch rund herum mit etwas Olivenöl ein. Bei hoher Hitze grillen Sie die Fleischspieße auf jeder Seite etwa 5 Minuten.

Ähnlich wie beim Gyros schneiden Sie nun die Portionen mit einem scharfen Messer schichtweise herunter.
Je nach Schnittdicke können Sie verschiedene Garstufen servieren – angefangen von blutig bis hin zu gut durchgebraten.
Die Schnittfläche der Spieße pinseln Sie dann erneut mit Olivenöl ein, bevor Sie diese am Grill weitergaren.

Erst am Teller, kurz vor dem Verzehr, würzen Sie das Picanha mit grobem Meersalz. Als Beilage empfehlen wir Ihnen ein knuspriges Knoblauchbrot oder gegrilltes Gemüse.