Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Cannelloni mit Gemüsesauce. Michael Grand, Obmann des MV Tribuswinkel.

Zubereitung: Zwiebeln, Knoblauch abziehen, hacken. Paprika putzen, würfeln. Zucchini, Fenchel putzen, würfeln. Hälfte Knoblauch, Zwiebeln, Fenchel in Öl andünsten. Tomaten, gekörnte Brühe, 1 TL Oregano zufügen, 15 Minuten köcheln. Nach 10 Minuten Paprika, Zucchini zufügen, salzen, pfeffern. Ofen auf 200 Grad vorheizen, Mozarellawürfel, Hack, Rest-Zwiebeln, -Knoblauch, -Oregano, Ei, Brösel mischen, in die Cannelloni füllen; in einer gefetteten Gratinform mit Gemüsesauce begießen, ca. 35 Minuten backen.
n Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept mit einem Foto von Ihnen. Falls es abgedruckt wird, erhalten Sie dafür von der NÖN eine kleine Überraschung.

ZUTATEN
Für vier Personen:
2 Zwiebeln;
2 Knoblauchzehen;
1 gelbe Paprikaschote;
200 g Zucchini;
150 g Fenchel;
2 EL Olivenöl;
1 gr. Dose Tomaten;
2 TL gekörnte Brühe;
2 TL Oregano;
250 g Mozzarella;
600 g gem. Hackfleisch;
1 Ei; n 3 EL Semmelbrösel;
Salz, Pfeffer;
250 g Cannelloni.