Erstellt am 14. November 2011, 07:47

Erdäpfelstrudel. DIR. BRIGITTE GUMILAR / Hauptschuldirektorin und Stadträtin der Stadtgemeinde Baden.

Ein Erdäpfelstrudel ist schnell zubereitet und schmeckt wirklich köstlich!
Faschiertes salzen, pfeffern und anbraten, mit gekochten Kartoffeln mischen.
Viel Knoblauch und etwas getrocknete Petersilie gemeinsam mit dem Becher Sauerrahm unter die faschierte Masse mischen.     Auf Strudelteig streichen, einrollen, ca. 40 Minuten bei 180 Grad backen.
Als Beilage kann Knoblauchsoße und Salat serviert werden.
Brigitte Gumilar, die hauptberuflich die Neue Mittelschule (im Schulverbund Praxishauptschule und Wirtschaftshauptschule) leitet, wünscht gutes Gelingen und natürlich guten Appetit!