Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Feuriger Spargel-Wok. EVA ROSSMANN, Autorin und Köchin.

Zubereitung: Den dünnen, grünen Spargel in 5 cm lange Stücke schneiden. Hühnerbrust oder Welsfilet in 2 cm große Würfel schneiden. Jungzwiebel in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und ganz fein schneiden. In einem Wok reichlich Olivenöl erhitzen, ganze Chilischoten, Spargel (er muss vorher nicht blanchiert werden) und Ingwer einige Minuten im Öl schwenken. Hühnerbruststücke oder Welsstücke dazugeben und 4 Minuten anbraten. Bärlauch schneiden und für eine Minute mitrösten. Das Gericht salzen, auf großen tiefen vorgewärmten Tellern anrichten und mit Bärlauchblättern oder Jungzwiebelringen garnieren. Der Spargel-Wok eignet sich entweder als warme Vorspeise mit knusprigem Brot oder er wird mit al dente gekochten Nudeln serviert.

ZUTATEN
200 g grüner Spargel
200 g Hühnerbrust
(oder 200 g roter Wels)
1 Bund Jungzwiebel
20 Stk. Bärlauchblätter
1 TL frischer Ingwer
1 oder mehrere frische Chili