Erstellt am 14. Oktober 2007, 00:00

Fischfilet Tessiner Art. Rezepttipp von BRIGITTE SPINDELBERGER, aus der Gemeinde Weiten.

 Zubereitung: Filets würzen, mit Zitronensaft beträufeln, in Mehl wenden, in heißem Öl beidseitig goldgelb braten und in eine Auflaufform legen.
Paprika in dünne Ringe, Speck und Camembert würfelig schneiden.
In der Pfanne Speck mit gehackter Zwiebel anrösten, auf den Filets verteilen, die Paprikaringe drauflegen, Camembertwürfel darüberstreuen und im Rohr bei starker Oberhitze überbacken.
Als Beilage eignen sich Petersilkartoffeln und grüner Salat.
Viel Freude beim Nachkochen und gutes Gelingen wünscht Brigitte Spindelberger, Kinderpädagogin aus Weiten.

ZUTATEN
4 Fischfilets (z. B. Pangasius)
Salz
Pfeffer
Paprika
Zitronensaft
Mehl
Olivenöl zum Braten
10 dag Speck
5 dag Zwiebel
1 grüner Paprika
1 roter Paprika
12 dag Camembert