Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gänseleber in Rotweinsauce. Rezepttipp von JOHANN LINDMAIER. Er stellte der NÖN sein Lieblingsrezept vor.

Johann Lindmaier, Koch und Lokalbesitzer, uns sein Lieblingsrezept zur Verfügung gestellt.
Zuerst die Zwiebel klein schneiden und in Öl kurz anbraten. Die Gänseleber mit gemahlenem Kümmel, gerebeltem Mayoran und gemahlenem Pfeffer würzen, rosa braten und mit Rotwein aufgießen. Anschließend Crème fraîche dazugeben und salzen. Die Sauce nach Wunsch reduzieren, abschließend die Leber auf Reissockel anrichten.

ZUTATEN
für 4 Personen:

60 bis 80 dag Gänseleber
1 große Zwiebel
2 EL Öl
¼ l gehaltvoller Rotwein (Zweigelt od. Blaufränkisch)
3-4 EL Crème fraîche