Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gefüllte Putenröllchen. MARIA ANNE KATTNER, verwöhnt gerne ihre Gäste.

Die acht Putenschnitzel salzen und pfeffern. Danach eine Seite des Fleisches mit Philadelphia-Käse bestreichen und jeweils ein Blatt Schinken und den gewaschenen und zerkleinerten Lauch verteilen und einrollen.
Die bereits eingerollten Putenschnitzel mit Speck ummanteln.
In eine vorher befettete Auflaufform schlichten. Die Zwiebel und den Knoblauch zerkleinern und mit einem Becher Schlagobers, einem Becher Rahm und dem Suppenwürfel verrühren. Zum Schluss mit der vorbereiteten Soße übergießen, bei 180 Grad zirka eine Stunde überbacken. Als Beilage empfiehlt sich - je nach Geschmack - Nudeln oder Reis sowie grüner Salat.

ZUTATEN
Zutaten für 4 Personen:

 8 Putenschnitzel
 8 Scheiben Schinken
 Lauch
 Speck
 Philadelphia Streichkäse
 Salz, Pfeffer
 Zwiebel
 Knoblauch
 1 Becher Schlagobers
 1 Becher Rahm
 1 Suppenwürfel