Erstellt am 11. Mai 2008, 07:00

Grammel Strudel. Rezepttipp / SONJA GEIST, Ortsbäuerin aus Groß-Reipersdorf

Zubereitung:
Die Grammeln werden faschiert und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verarbeitet.
Dieser wird ausgerollt, mit Ribiselmarmelade gefüllt und eingerollt. Das Ganze mit Eiklar bestreichen und bei 200°C ca. 30 Minuten backen. Danach einfach anzuckern und gut schmecken lassen!
Die Ortsbäuerin Sonja Geist aus Groß-Reipersdorf wünscht gutes Gelingen.

ZUTATEN
 20 dag Grammeln
 40 dag  Mehl
  2  Eier
 15 dag Staubzucker
 8 bis 10 Löffel Rahm
 Zitronenschale
 Zimt
 Backpulver