Erstellt am 10. August 2008, 07:00

Hühnerröllchen in weißem Sesam. Rezepttipp / HERWIG LESER, Bankstellenleiter der Raiffeisenbank in Amaliendorf.

Zubereitung:
Die Hühnerbrüste in dünne Scheiben schneiden, salzen, pfeffern, mit frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln. Jeweils drei Karottenstifte in eine Hühnerscheibe einrollen und mit Schaschlikspieß fixieren.
Die Röllchen in kaltgepressten Olivenöl langsam rundum braten, mit Zitronenthymian würzen und eventuell mit Wein löschen.
Wenn die Röllchen durch sind, in der Hälfte quer anschneiden, in Sesam rollen und als Türmchen anrichten.
Als Beilage eignet sich Gemüsereis hervorragend.

ZUTATEN
 4 Hühnerbrüste (in je 3 dünne Scheiben filetiert)
 Salz
 Pfeffer
 Saft von 2 Zitronen
 2 Karotten (geschält, in ca. 5 cm dünne Stifte geschnitten und in Salzwasser blanchiert
 3 EL Olivenöl
 Zitronenthymian
 evtl. Weißwein
 Sesamkörner