Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Huhn mit Gemüse. ANDREA TRETZ- MÜLLER Herrnbaumgarten

Die Hühnerteile mit Salz und Pfeffer einreiben und mit etwas Mehl bestäuben.
Butter in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerteile darin rundherum braun anbraten. Die Hühnchen herausnehmen und beiseite stellen.
Das Gemüse in den Bratenfond geben und unter Rühren anbraten.
Mit Hühnersuppe aufgießen ( eventuell mit einem Schuss Wein ).
Die Hühnerteile dazugeben und in den vorgeheizten Ofen schieben.
Etwa 30 Minuten braten lassen, zwischendurch hin und wieder das Gemüse umrühren. Creme fraiche einrühren und mit den gehackten Kräutern bestreuen.
Als Beilage schmeckt sehr gut Reis und Grüner Salat.
Gutes Gelingen!

ZUTATEN
Hühnerkeulen oder -brüste
Salz, Pfeffer, Mehl zum Bestreuen
Gemüse nach Wunsch und Anzahl der Personen
(z.B.: Zwiebel, Karotten, vorgekochte Erdäpfel, Paprika, Lauch, Sellerie, Fenchelknolle, …)
ca. 1/8 l Hühnersuppe (od. Suppenwürfel), etwas Wein, Creme fraiche od. Rahm od. Schlagobers
1 Tasse frisch gehackte Kräuter ( Petersilie, Rosmarin, Basilikum, Zitronenmelisse )