Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Kalbfleisch in Weißwein. MANFRED EBHART, Kapellmeister des Musikvereins Rußbach.

Zubereitung: 4 EL Olivenöl in einer großen Pfanne langsam erhitzen, 3 dkg Butter hineingeben und schmelzen lassen. Sechs Salbeiblätter und ein Lorrbeerblatt sanft andünsten.
Temperatur erhöhen, Kalbfleisch portionsweise hineingeben und unter Rühren kräftig anbraten.
Salzen und pfeffern, 1/2 l Veltliner angießen und etwa zehn Minuten sanft schmoren.
10 dkg Oliven einrühren, kurz heiß werden lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.
Dazu passt frischer Blattsalat sowie frisches Ciabatta-Brot.


ZUTATEN
60 dkg zartes Kalbfleisch, 10 dkg kleine grüne Oliven ohne Stein, 6 Salbeiblätter (frisch), 1/8 l grüner Veltliner, 4 EL Olivenöl, 3 dkg Butter, 1 Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer aus der Mühle