Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Kotelett-Kartoffel-Pfanne. Maria Premm, Karlstein

Den Backofen auf 180°C vorheizen, Kartoffeln, Paprika und Zwiebeln in Spalten schneiden, Knoblauch fein hacken. Die Hälfte der Tomaten pürieren, mit Salz und Zucker abschmecken, die andere Hälfte in grobe Stücke zerteilen. Am Blech Kartoffeln, Paprika, Zwiebeln, Tomatenstücke und Knoblauch verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Olivenöl und Tomatenpüree beträufeln, die gehackten Kräuter darüberstreuen. Ca. 40-45 Min. im Backofen garen, zwischendurch wenden. Kotelettes mit Salz und Pfeffer würzen, im Butterschmalz scharf anbraten. 10 Min. bevor das Gemüse gar ist, Koteletts aufs Gemüse legen, mit Käse bestreuen und überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

für 4 Personen:
8 mittelgroße Kartoffel
1 roter + 1 gelber Paprika
4 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
8 reife Tomaten (entstielt und enthäutet)
2 bis 3 EL Olivenöl
2 Zweige frischen Majoran oder 1 TL getrockneter Majoran
2 Zweige frischer Oregano oder 1 TL getrockneter Oregano
4 Schweinekoteletts (ca. 150 g)
1 EL Butterschmalz
50g Parmesankäse, gerieben
Salz, Pfeffer, Zucker