Erstellt am 13. September 2011, 10:02

Kraut auf indische Art. Hermine Schellenbacher, Köchin im Francisco Josephinum.

Zubereitung:  Zwiebel in Ringe und Chilischote ganz fein schneiden. Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, Kraut und alle Gewürze hinzuzugeben, gut vermischen. Mit wenig Wasser weich dünsten. Schmeckt köstlich zu Salzkartoffeln. Wirkung laut 5 Elemente-Küche: Element: Holz + Metall. Stärkt Gallenblase, Leber, Lunge, Dickdarm, Abwehrkräfte.

ZUTATEN
 2 Zwiebel
 1 kg Sauerkaraut
      (naturvergoren)
 1 TL Garam Masala
     Gewürzmischung
     (siehe Foto,      enthält      Zimt, schwarzen      Pfeffer, Koriander,      Kreuzkümmel, Gewürz-      nelken, Muskatblüte,      Muskatnuss)
 10 Wacholderbeeren
 1 Lorbeerblatt
 1 TL Schwarzkümmel
 1/2 TL Salz
 1 Chilischote
 3 EL Honig