Erstellt am 20. September 2011, 08:23

Kürbisrisotto mit Feta. CAROLINE SCHINDELE kocht gerne Kürbisgerichte.

Eine Zwiebel klein würfelig schneiden und in Öl anbraten. 150 Gramm klein gewürfelten Kürbis ohne Kerne dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss würzen.
250 Gramm Risottoreis waschen, ebenfalls in den Topf geben und kurz anbraten. Die Reis-Gemüse-Mischung mit Weißwein löschen. Zirka einen halben Liter Gemüsesuppe hinzugeben und für eine Viertelstunde köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Feta in Stücke schneiden, in wenig Mehl wenden und in der Butter kurz und kräftig anbraten.
Sobald der Reis weich ist, geriebenen Parmesan hinzugeben. Abschmecken, den Schafkäse platzieren und heiß servieren.

ZUTATEN
350g Risottoreis
150 g Kürbisfleisch
1 Zwiebel
1 EL Butter
1 Schuss Weißwein
1/2 Liter Gemüsesuppe
Salz und Pfeffer
200 g Schafskäse (Feta)
ein wenig Mehl
1 EL Butter