Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Laibchen aus Grünkern. PETRA GRILL ist seit Jahren „eingefleischte“ Vegetarierin.

Seit vielen Jahren isst Petra Grill kein Fleisch mehr, zeigt aber mit diesem unkomplizierten Rezept, dass man auch vegetarisch abwechslungsreich und schmackhaft kochen kann.
Zuerst den grob geschroteten Grünkern in der Gemüsebrühe aufkochen und dann noch zirka 20 Minuten quellen lassen. Anschließend den ausgekühlten Grünkern mit den übrigen Zutaten vermengen und aus der Masse Laibchen formen.
Die Laibchen sorgfältig in Bröseln wälzen.
Abschließend Laibchen in der Pfanne anbraten, bis sie schön golbraun und knusprig sind.
Ausgezeichnet dazu passen Erdäpfelpüree und grüner Salat.
Mahlzeit!

ZUTATEN
200g Grünkern grob geschrotet
2 Eier
500 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
125g Gouda gerieben
1 Bund Petersilie
Tabasco
Salz
Pfeffer
Brösel
Erdäpfelpüree
grüner Salat