Erstellt am 02. Mai 2012, 08:05

Lungenbraten vom Schwein. HERMINE MITTERMAYR kocht gerne Lungenbraten mit Senfsauce.

Das Fleisch in zwei Zentimeter dicke Stücke schneiden, danach mit Salz und Pfeffer würzen sowie mit Senf bestreichen. In einer Pfanne Öl erhitzen, das Fleisch darin scharf anbraten, danach aus der Pfanne nehmen und warm halten.
Den Bratenrückstand mit vier Schöpflöffeln Suppe aufgießen und verrühren. Im Anschluss Schlagobers zugießen, mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.
Das Fleisch dann in die Soße legen und leicht köcheln lassen.
Die Nudeln müssen bissfest gekocht werden, danach das Fleisch mit den gekochten Nudeln und der fertigen Soße anrichten.

ZUTATEN
 50 dag Schweinslungenbraten
 1 Becher Schlagobers
 1 Tube Senf
 Suppe zum Aufgießen
 50 dag Bandnudeln
 Salz, Pfeffer
 Öl