Erstellt am 09. Mai 2012, 09:06

Mediterrane Pute. REGINA SÖLLNER aus Perchtoldsdorf.

1. 1 Zwiebel abziehen, würfeln und in 1 EL Butter anschwitzen. Den Reis darin glasig dünsten. Den Geflügelfond angießen und den Reis ca. 20 Min. garen.
2. Putenschnitzel abbrausen, trockentupfen und flach klopfen. Die 2. Zwiebel abziehen, wie Tomaten, Oliven und Schafkäse würfeln. Den Knoblauch abziehen und hacken. Alles auf den Schnitzeln verteilen.
Die Schnitzel zusammen klappen und feststecken.
3. Die Putenschnitzel im heißen Öl ca. 15 Min. braten. Thymian sowie Rosmarin zufügen, salzen und pfeffern. Die Putenschnitzel herausnehmen und warmhalten. Den Bratensatz mit dem Schlagobers verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Übrige Butter, Parmesan und gehackte Kräuter unter das Risotto rühren.

ZUTATEN
2 Zwiebeln, 2 EL Butter
 200 g Risotto-Reis
 500 ml Geflügelfond
 4 Putenschnitzel
 40 g getrocknete Tomaten
 6 Oliven
 100 g Schafkäse
 1 Knoblauchzehe
 2 EL Öl, je 1 EL Thymian und Rosmarin
 100 ml Schlagobers
 Salz, Pfeffer
 2 EL gerieb. Parmesan
 2 EL gehackte Kräuter