Erstellt am 16. November 2010, 09:20

„Peggy Flecks Madagaskar“. Gitti Fleck aus Katzelsdorf.

Die Schweinsmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten im heißen Fett anbraten.
Danach das Fleisch aus der Pfanne nehmen und den fein geschnittenen Zwiebel anrösten. Anschließend grüne Pfefferkörner und einen Schuss Worcester-Sauce hinzufügen.
Danach einen Teelöffel Tomatenmark dazu und mit einem Löfferl Mehl stauben und umrühren.
Anschließend noch das Obers hinzufügen.
Für den Schinkenreis normalen Reis kochen und Schinken in Würfel (oder Streifen) geschnitten, hinzufügen.
Die Banane wird paniert und gebacken und die Ananasscheibe wird gegrillt.

ZUTATEN
Schweinsmedaillons
Obers
fein geschnittener Zwiebel
Tomatenmark
grüne Pfefferkörner
Worcester-Sauce
Beilage:
Schinkenreis
gebackene Banane
gegrillte Ananasscheibe