Erstellt am 01. August 2011, 08:18

Pute mit Spargel. Manfred Rois, BSO-Manager aus Ternitz.

Spargel waschen und schälen (den grünen nur im unteren Drittel), die Köpfe abschneiden, den Rest schräg in Stücke, ebenso die Karotten. Putenbrust würfeln, die Suppe erhitzen. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin scharf anbraten, salzen und pfeffern. Nun den Spargel und die Karotten kurz Minuten mitbraten, alles mit heißer Suppe ablöschen. Sauerrahm mit Mehl und einem Esslöffel von der heißen Suppe versprudeln, zum Fleisch geben und einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.
Das Basilikum waschen und trockenschütteln, die Blätter grob hacken und das Gericht damit bestreuen.
Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept mit einem Foto von Ihnen, falls es abgedruckt wird, erhalten Sie eine kleine Überraschung.

ZUTATEN
je 200 g weißer und
grüner Spargel
100 g Karotten
200 g Putenbrustfilet
150 ml Gemüsesuppe
1 EL Olivenöl
1 TL Butter
3 EL Sauerrahm
Salz
Pfeffer
2 TL Mehl
Muskatnuss, gerieben
2 TL Zitronensaft
4 Stängel Basilikum