Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Putenroulade. Rezepttipp / DR. MONIKA STAHL, Gynäkologin in Weitra

Zubereitung:
Den Speck würfelig schneiden, mit der Zwiebel anlaufen lassen und die blättrig geschnittenen Champignons dazugeben. So lange dünsten, bis sich kein Wasser mehr in der Masse befindet.
Leicht überkühlen lassen und mit zwei Eiern und etwas Semmelbröseln binden und mit Salz und Pfeffer würzen.
Putenbrust auf ein Rechteck schneiden (lassen) und Klopfen. Auf dieses Fleisch den Blattspinat auflegen und die Fülle darauf streichen. Das Ganze einrollen und bei rund 180 Grad im Rohr braten.
Alternativ dazu kann man die Putenbrust auch noch mit Schinken (zwischen Spinat und Fülle) belegen oder mit Speck abdecken.

ZUTATEN
 Putenbrust je nach Bedarf
 1 Packerl Blattspinat tiefgefroren
 1 Zwiebel
 ca. 500 g Champignons
 Frühstücksspeck dünn geschnitten
 2 Eier
 Semmelbrösel
 Salz
 Pfeffer.