Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Putenschnitzel á la Saltimbocca. LEOPOLDINA MÜLLER, Korneuburg.

Zubereitung: Kleine Putenschnitzel klopfen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden und jedes mit einem Schinken- und Salbeiblatt belegen. Mit Zahnstocher feststecken.
Schnitzelchen beiseitig im heißen Butterschmalz rasch anbraten. Anschl. Rinds- oder Hühnersuppe angießen und fertig dünsten (ev. mit Wein verfeinern).
Dazu passen am besten Kartoffelpüree oder Reis. Schmeckt einfach köstlich!
GUTES GELINGEN!
GUTEN APPETIT!

ZUTATEN
4 Putenschnitzel (halbieren zu acht kleinen)
Salz, Pfeffer, Mehl
Burgunderschinken
Salbeiblätter
Zahnstocher
1 EL Butterschmalz
Suppe (ev. Weißwein)