Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Rahmschnitzel. Rezepttipp / JUDITH FISCHER kocht gerne Gerichte mit französischem Hintergrund.

Naturschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und auf beiden Seiten scharf anbraten. Fleisch aus der Pfanne heben und warmstellen.
Zwiebel klein schneiden und glasig dünsten, gewürfelten Speck dazugeben und anbraten. Sodann die gekochten Erbsen dazugeben.
Creme fraiche und Rahm mit dem Schneebesen einrühren. Schnitzel wieder in die Soße geben und auf kleiner Flamme ziehen lassen.
Zu diesem Gericht passen sehr gut Spätzle oder Bandnudeln.
Als Weinbegleitung eignet sich ganz fantastisch ein trockener Weißwein.

ZUTATEN
6 Naturschnitzel vom Schwein oder Rind
etwas Salz und Pfeffer, n Öl zum Anbraten
1 Zwiebel
10 dag Hamburgerspeck
30 dag Erbsen
1 Becher Creme Fraiche
1 Becher Sauerrahm