Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Reispfanne mit Faschiertem. Rezepttipp / VALENTIN KOPATZ kocht gerne für sich und seine Freundin.

Der Verkäufer aus St. Pölten spielt beim heimischen Football-Team „Invaders“ als Full-Back und muss deshalb besonders auf seine Ernährung achten, um am Feld nicht überrannt zu werden.
Für das exotische Essen zuerst die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und den Reis zum Kochen bringen. Anschließend die Zwiebelstücke in etwas Öl anbraten, das Faschierte dazugeben und langsam anbraten. Die Bananen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den fertigen Reis zum Zwiebel-Hack-Mix hinzugeben, gut vermengen und die vorbereitete Suppenbrühe darübergießen. Danach die Bananenscheiben unterheben und auf der ausgeschalteten Herdplatte nur etwa 1 Minute miterwärmen. Abschmecken und eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Gutes Gelingen und Guten Appetit!

ZUTATEN:
 500 g Faschiertes
 750 g Reis
 4 Bananen
 1/2 Tasse Suppenbrühe
 1 große Zwiebel
 Salz und Pfeffer