Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Saftiges Krautfleisch. OTTO FREIK ist leidenschaftlicher Koch. Meist kocht er nach Gefühl.

Otto Freik ist leidenschaftlicher Koch. „Wenn ich etwas Gutes essen will, koche ich selbst.“ Meistens bereitet er Speisen „nach Gefühl“ zu.
Die Zwiebeln mit Paprikapulver andünsten und mit Wasser und Suppenwürfel aufgießen.
Anschließend die ausgelöste Stelze und Schweinsschulter dazugeben. Mit Knoblauch, Majoran, Salz und Pfeffer würzen.
Das halbe Packerl Letscho dazugeben und zirka eineinhalb Stunden köcheln lassen. Mit Semmelknödeln servieren.
Zum Fleisch kann eventuell auch eine scharfe Debreziner oder eine Knoblauchwurst dazugegeben werden.

ZUTATEN
Man braucht für
zwei Personen:
1 Bund Rucola
1/2 Eisbergsalat
4 Tomaten
eine halbe Salatgurke
1 rote Zwiebel
2 Hühnerbrustfilets
100 g Feta (Schafskäse)
6 EL Olivenöl
3 EL Balsamico-Essig
1 TL Honig
1 TL Senf
Salz, Pfeffer, Thymian,
Rosmarin