Erstellt am 04. November 2007, 00:00

Schnitzel in Obers-Sauce. Rezepttipp von GABI HOLZER, Leiterin des Kindergartens in Wallsee-Sindelburg aus dem Bezirk Amstetten

Zubereitung für 4 Portionen Putenschnitzel in Whisky-Obers- Sauce:

Zuerst die Karotten stifteln und die Zwiebel fein schneiden. Dann die bereits geklopften Schnitzel salzen und pfeffern.
Das Fleisch in Mehl tauchen und anschließend mit den geschnittenen Zwiebeln in Butter anbraten. Danach die bereits gestiftelten Karotten dazugeben und das ganze goldbraun anbraten.

Das Gericht mit Whisky ablöschen und mit zwei Becher Schlagobers aufgießen. In der Sauce die Schnitzel kurz ziehen lassen, während der Schlagobers etwas aufkocht. Je nach Geschmack und Sähmigkeit kann die Sauce mit etwas Mehlbutter gebunden werden.
Als Beilage empfehlen sich Petersil- oder Bratkartoffeln, Reis oder Nudeln. Je nach saisonalem Angebot kann dazu grüner Blattsalat ebenso wie Kartoffel- oder Tomatensalat serviert werden.

ZUTATEN
4 Putenschnitzel

Salz, Pfeffer, etwas Mehl

1 kleine Zwiebel

2 mittlere Karotten

1/16 l Whisky

2 Becher Schlagobers


Zur Übersicht