Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schwammerlsauce. Rezepttipp / LEO MITTERECKER, Kommandant des Panzerbataillons 33 in Zwölfaxing

Zubereitung:
Schwammerlsauce: Zwei Zwiebeln fein schneiden und mit Butter goldgelb rösten, die geputzten, geschnittenen Eierschwammerl mitrösten und mit etwas Weißwein ablöschen, reduzieren und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Dem Bratensatz geschlagenes Obers zufügen (nicht mehr kochen) und gehackte Petersilie beimengen.
Semmelknödel: Die Semmelwürfel mit heißer Milch übergießen. Eine Zwiebel würfelig schneiden und in Butter/Margarine glasig dünsten. Petersilie kurz mitdünsten. Unter die Semmelmasse mischen, die Eier untermischen, ziehen lassen, mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz würzen. Zum Schluss noch Semmelbrösel unterheben, dann Knödel formen. Im wallenden Wasser kochen.

ZUTATEN
 1/8 l Milch
 Muskatnuss, Pfeffer, Salz
 2 Eier
 30 g Butter, Semmelbrösel
 3 Zwiebel
 200 g Semmelwürfel
 200 g Eierschwammerl
 1/4 l Schlagobers
 Weißwein
 Rosmarin