Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Schwarzwälder Schnitzel. Rezepttipp von MANFRED SEIDL / Gemeinderat aus Wiener Neustadt

Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. In gefettete, flache Auflaufform schichten. Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Sahne und Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, dann über Kartoffel gießen und Käse darüber reiben. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° C ca. 45-50 Min. backen.
Schnitzel trocken tupfen, eventuell etwas flacher klopfen. Mit je 1 Scheibe Schinken belegen und feststecken. Schnitzel panieren und in 2 EL heißem Öl braten. Mit Zitrone, Salz und Pfeffer würzen. Für Salat Zwiebel schälen und würfeln. Mit Essig, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 2-3 EL Öl verrühren. Salat und in Spalten geschnittene Tomaten mit Marinade mischen.

ZUTATEN
380g Kartoffel, 1/2 Knoblauchzehe, 100-150g Schlagsahne, 75ml Milch, Salz, weißer Pfeffer, Muskat, 25g Emmentaler, 4 dünne Schweineschnitzel, 4 Scheiben Schwarzwälder Schinken, 1-2 EL Mehl, 1 Ei, Paniermehl, Öl, Zitronensaft, 1/2 mittelgroße Zwiebel, 1 EL Weißwein-Essig, Zucker, 1 Kopfsalat, 50g Kirschtomaten, Holzspießchen