Erstellt am 10. August 2008, 07:00

Spaghetti al pomodoro fresco. Rezepttipp / MICHAEL DACHAUER, Werkstättenleiter bei Dangl & Dietrich in Korneuburg.

Al pomodoro fresco = mit frischen Tomaten
Ein schnell zubereitetes Gericht - ideal für heiße Sommertage.

Zutaten für 2 Portionen:
200 g Nudeln (Spaghetti)
200 g Kirschtomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch
10 Blätter Basilikum
Salz
Pfeffer
3 EL Olivenöl

Zubereitung:
Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
Cocktailtomaten waschen, abtrocknen und vierteln.
Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum säubern und in feine Streifen schneiden.
Die Hälfte des Olivenöls erhitzen und darin die Tomaten und den Knoblauch einige Minuten andünsten. Tomaten nicht zu weich werden lassen!
Salzen und pfeffern, Basilikum und das restliche Olivenöl hinzufügen.
Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und mit den Tomaten vermischen.
Heiß servieren.

GUTES GELINGEN!
GUTEN APPETIT!