Erstellt am 03. Mai 2011, 08:00

Spaghetti mit Garnelen. SYLVIA VANA, Geschäftsführerin Vana Pelz und Leder in Matzen.

Zubereitung:  Riesengarnelen mit Paprikapulver und Curry bestreuen.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen einlegen, zerdrückten Knoblauch, Meersalz sowie Pfeffer hinzufügen und mit Wein ablöschen.
Schlagobers in die Pfanne leeren und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Petersilie hacken und zur Sauce geben.
Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, salzen, Spaghetti einlegen und bissfest kochen.
Das Nudelwasser abgießen, die Spaghetti auf vorgewärmten Tellern anrichten, die Sauce über die Nudeln gießen und das Gericht sofort servieren.

ZUTATEN
Nudeln:
300 g Spaghetti
Sauce:
250 g Riesengarnelen
400 ml Schlagobers
3 Stk. Knoblauchzehen
2 TL Olivenöl
Paprikapulver
Curry
Meersalz
Pfeffer
Petersilie