Erstellt am 21. Oktober 2007, 00:00

Sportler Cordon-bleu. Rezepttipp von CHRISTINA STÜBLER, Buchhaltungskraft der Gemeinde Bergland.

Zubereitung: Putenschnitzel klopfen, salzen und Mozzarella, Tomaten und Basilikum schichtweise jeweils auf eine Schnitzelhälfte legen, danach zusammenschlagen, Rand gut andrücken.
Semmelbrösel mit gehackten Kürbiskernen vermischen, Schnitzerl in Mehl, verquirltem Ei und in der Bröselkürbiskernmischung panieren.
In reichlich Butterschmalz goldbraun backen, danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Als Beilage empfehle ich Petersilkartoffeln und frischen Salat.
Gutes Gelingen und viel Spaß beim Ausprobieren wünscht Christiana Stübler.

ZUTATEN
700 g Putenschnitzel (von der Brust)
120 g Mozzarella in Scheiben
120 g Tomaten in Scheiben
Basilikum fein geschnitten
Salz
Mehl
Ei
Semmelbrösel und gehackte Kürbiskerne
Butterschmalz