Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Thunfisch Pasta. Rezepttipp / SIMONE ROSENITSCH / Kocht gerne nach italienischen Rezepten.

Nudelwasser  aufstellen, wenn das Wasser kocht, zwei Esslöffel Salz und die Nudeln zugeben. Nach Packungsangabe circa zwölf Minuten garen. Inzwischen den Thunfisch abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen und klein schneiden. Lauchzwiebeln im heißen Olivenöl zwei Minuten andünsten. Thunfisch, klein gehackte Sardellenfilets und Kapern zufügen, gehackte Tomaten angießen und erhitzen. Mit den Gewürzen abschmecken. Nudeln abgießen und mit der Soße vermengen.

ZUTATEN:
1 Dose Thunfisch (210 ml) 
2 Sardellenfilets 
1 Bund Lauchzwiebeln 
2 EL Olivenöl 
2 EL Kapern 
1 Dose gewürfelte Tomatenstücke (400 g) 
Gewürze
Salz
Pfeffer
Rosenpaprika und etwas Tomatenmark