Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Topfenschnitte mit Erdbeeren. Rezepttipp / PETRA BESENBECK verrät ihre Lieblingsmehlspeise.

Zubereitung Topfenschnitte: Dotter mit Staubzucker und Streusüße schaumig schlagen. In diese Masse leicht erwärmte Margarine, Puddingpuler und Topfen einrühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und unterheben. Teig in eine Kastenform geben und bei 180 Grad zirka 45 Minuten backen. Danach mit Staubzucker bestreuen.
Dazu passt eine Erdbeersauce: Erdbeeren durch ein Sieb streichen. Erdbeerpüree mit dem Staubzucker, Grand Marnier und Zitronensaft im Standmixer oder mit dem Mixstab zu cremiger Konsistenz mixen. Drei Esslöffel auf einen Teller platzieren, einige Tropfen Sauerrahm hineinsetzen und mit einer Gabel zu einem Muster verteilen und zur Topfenschnitte servieren.

ZUTATEN
4 Eier
100 g Staubzucker
10 g Süßstoff (Streusüße backfest oder 100 g Staubzucker)
150 g Margarine
1 Pkg. Puddingpulver
500 g Magertopfen
3 EL Grieß
250 g Erdbeeren
50 g Staubzucker
1 EL Grand Marnier
Saft einer 1/2 Zitrone