Erstellt am 23. September 2009, 00:00

Trüffelrisotto á la Alfons. Rezept von Uli Alfons, Unternehmerin in Baden.

Die Zutaten für das Trüffelrisotto á la Alfons – Schalottenzwiebel, Petersilie und Kappern –  sowie den Risotto-Reis in Trüffelbutter langsam anrösten, dann mit Prosecco oder einem Weißwein aufgießen – die Wärme reduzieren. Mit einer Gemüsebrühe immer wieder nachgießen und umrühren, bis der Reis bissfest gekocht ist. Zum Schluss geben Sie noch etwas Trüffelbutter oder Trüffelöl dazu. Eventuell salzen und pfeffern. Dann den Topf von der Herdplatte nehmen und mit gehobeltem Parmesan rasten lassen. Fertig!

ZUTATEN
für 4 Portionen:

1 Packung Risottoreis
Trüffelbutter oder
Trüfeflöl
Schalottenzwiebel
Petersil
eventuell Kappern
(statt Salz)
Parmesan
Weißwein