Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Überbackener Schweinslungenbraten mit Zwiebel-Senfkruste. Rezepttipp / HEINZ WASNER, Braumeister in der Privatbrauerei Zwettl

Zwiebel würfelig schneiden, in Butter dünsten, mit Essig ablöschen. Creme fraiche dazugeben, 5 Min. köcheln lassen, Senf zugeben, salzen und zuckern.
Schweinslungenbraten in 1,5 cm dicke Medaillons schneiden, mit Schinkenspeck umwickeln, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, auf ein Backblech legen und mit der Zwiebel-Senfmischung bestreichen.
Backrohr vorheizen und Filets ca. 15 Min. bei 190 Grad überbacken.

ZUTATEN
Lungenbraten oder Schweinsmedaillons
ca. 400 g Zwiebel
Butter
1 Schuss Weißweinessig
1 Becher Creme fraiche
5 TL scharfer Senf
Salz, Pfeffer, Zucker, Paprikapulver
Schinkenspeck