Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Vegetarische Lasagne. Rezepttipp / MANUEL PERNSTEINER verzichtet beim Kochen auf Fleisch.

Der Musik-Kenner und Angestellte aus St. Pölten kocht gerne vegetarisch.
Für die Tomatensoße die Zucchini würfeln und im Topf andünsten. Tomatenwürfel hinzugeben, würzen und abschmecken. Crème fraîche hinzufügen und das Ganze aufkochen. Für die Bechamelsoße die Butter erhitzen, Mehl hinzufügen, gut verrühren und mit Milch ablöschen. Die Soße salzen. Nun in eine Auflaufform in abwechselnder Reihenfolge die Tomatensoße, die ungekochten Lasagneblätter sowie die Bechamelsoße geben. Käse drüberstreuen und in den vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 40 - 45 Minuten lang backen.
Als flüssige Beilage empfiehlt Manuel ein Glas Rotwein.

ZUTATEN:
1 mittlere Zucchini
1 mittlere Dose gewürfelte Tomaten
½ Päckchen Creme fraiche
½ Stück Butter (ca. 50 g)
1½ Esslöffel Mehl
150 ml Milch
5 Lasagneblätter
100 g geriebener Gouda
Salz und Pfeffer
Instant Gemüsebrühe