Erstellt am 06. Juli 2008, 07:00

Winzer Erdäpfel. Rezepttipp / Didi Jäger, Geschäftsführer vom Land um Hollabrunn.

Zubereitung: Die rohen Erdäpfel schälen, in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden und mit Rosmarin, Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
Den Boden einer gut befetteten Auflaufform mit Speckscheiben auslegen. Anschließend abwechselnd jeweils eine Schicht Erdäpfelscheiben, Speckscheiben und geriebenen Käse lagenweise in die Form füllen; mit Speckscheiben abschließen. Mit Wein übergießen, mit Butterflocken belegen und im vorgeheizten Rohr zugedeckt auf mittlerer Schiene bei 210° C etwa 90 Minuten garen. Erdäpfel aus dem Rohr nehmen, mit viel Schnittlauch bestreuen. Dazu passt: Grüner Salat.

ZUTATEN
- 80 dag festkochende Erdäpfel
- 1 Kaffeelöffel Rosmarin (getrocknet), Salz, Pfeffer aus der Mühle, Kümmel gemahlen
- Butter für die Form
- 20 dag Hamburgerspeck, in dünne Scheiben geschnitten
- 10 dag Bergkäse, gerieben
- 1/8 l Weißwein
- 4 dag Butter
- Schnittlauch geschnitten, zum Bestreuen
- Alufolie