Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Würziges Wildgulasch. EMMA LEITNER aus Forchtenstein kocht Wild.

Fleisch entsehnen und enthäuten und nötigenfalls in mundgerechte Stücke schneiden, pfeffern, mit Rotwein übergießen und zirka drei Stunden ziehen lassen.
Zwiebeln schälen, würfeln und in Öl anbraten. Das Fleisch abtropfen lassen, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls kurz unter Rühren anbraten. Paprika, Rotwein, Wasser, Preiselbeeren, Salz, Pfeffer, Majoran und Wacholderbeeren hinein geben und garen lassen, bis das Fleisch weich geworden ist. Ab und zu umrühren. Zugedeckt zirka 50 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Zum Schluss Rahm und Mehl verrühren und untermengen. Nochmals kurz aufkochen lassen. Mit einem Glas Rotwein servieren.

ZUTATEN:
 10 dag Fett
 35 dag Zwiebel
 70 dag Rehfleisch
 2 EL Paprikapulver
 1/8 L Rotwein
 3 EL Preiselbeeren
 2 EL Rahm
 1 EL Mehl
 2 Lorbeerblätter
 Knoblauch, Majoran, Balisikum, Wacholderbeeren