Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Würziges Zucchini-Gulasch. MICHAELA KRANNER aus Amaliendorf.

Zubereitung:
Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und in zirka 1cm Scheiben schneiden.
Die Knackwürste schälen und in Scheiben schneiden.
Zwiebel und Knoblauch in Öl leicht anrösten. Zucchini und Würste dazu, Paprika und Mehl unterrühren und mit Suppe aufgießen.
Zirka 8 Minuten bei geringer Hitze kochen (öfter umrühren).
Sauerrahm einrühren und noch 1 Minute kochen lassen.

Zu diesem Gericht passen: Gebäck, Reis oder Teigwaren.

ZUTATEN
 50 dag Zucchini
 2 Knackwürste
 1 Zwiebel
 3 Knoblauchzehen
 1/8l Öl
 1EL Paprika scharf
 1 EL glattes Mehl
 3/8l Bouillon
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle
 1/4l Sauerrahm