Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Zucchini-Cordon-Bleu. GERHARD MÜNZKER, Geschäftsführer des Abfallverbands Korneuburg.

Zubereitung:
Zucchini in ca. ein Zentimeter breite Scheiben schneiden. Eine Scheibe Schinken auflegen, je eine Scheibe Käse darauf geben und danach wieder eine Scheibe Schinken. Mit einer weiteren Zucchini-Scheibe bedecken und mit Zahnstochern jeweils zwischen zwei Zucchinischeiben befestigen. Die Zucchini zuerst in Mehl, dann in der Ei-Milch-Mischung und schließlich in den Bröseln wenden.
Öl erhitzen und die panierten Zucchini beidseitig goldgelb backen.
Als Beilage eignen sich Bratkartoffeln, oder wenn man es gerne leicht hat - ein Vogerlsalat.
GUTEN APPETIT!

ZUTATEN
1 große Zucchini, Salz,
Öl zum Backen,
Mehl, 2 bis 3 Eier, 1 Eßlöffel Milch, Semmelbrösel,
dünn geschnittener Schinken,
geschnittener Käse nach Wahl.