Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Apfelauflauf. NICOLE DUNKLER bekocht gerne ihre kleine Tochter.

Nicole Dunkler verrät das Lieblingsrezept ihrer kleinen Tochter Laura.
Erdäpfel waschen und in der Schale 20-30 Minuten in Salzwasser kochen. Etwas abkühlen lassen und die Schale abziehen. Anschließend in Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Äpfel schälen und das Kerngehäuse herausstechen. Äpfel halbieren und in Scheiben schneiden.
Camembert ebenfalls in Scheiben schneiden. Abwechselnd mit Kartoffel- und Apfelscheiben in eine ofenfeste Form schichten. Schlagobers und Eier verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Über die Kartoffeln gießen. In den Backofen schieben, auf 200 Grad schalten und 45 Minuten backen.
Mahlzeit!

ZUTATEN
600 g Erdäpfel
Salz
Pfeffer
2 Äpfel (400 g)
250 g Camembert
1 Becher Schlagobers
2 Eier
1 EL Edelsüß-Paprika

Ofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform vorbereiten.