Erstellt am 25. Juli 2008, 07:00

Apfelmus-Schnitten. Rezepttipp / Manuela Raidl, Gemeinderätin aus Hollabrunn.

Zubereitung: Dotter, Vanillezucker und Staubzucker schaumig rühren. Das Wasser mit dem Öl vermischen und langsam einrühren.
Eiklar aufschlagen und abwechselnd mit dem Mehl unterheben. Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 170° Grad zirka 20 Minuten backen. Noch lauwarm mit Marillenmarmelade bestreichen und dicht mit Biskotten belegen.
Apfelmus darüber streichen und einige Stunden (am besten über Nacht) ziehen lassen. Am Ende das geschlagene und gezuckerte Schlagobers darüber streichen und mit Zimt bestreuen.
Guten Appetit!

ZUTATEN
 4 Eier (trennen!)
 24 dag Staubzucker
 1 Pkg. Vanillezucker
 10 dag Öl
 10 dag Wasser
 24 dag glattes Mehl
 1 KL Backpulver
 Marillenmarmelade
 1 1/2 Pkg. Biskotten
 1 Glas Apfelmus
 1/2 l Schlagobers
 Zimt
 Zucker