Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Bananen-Muffins. TANJA SCHMID: Die Muffins sind einfach und schnell herzustellen.

Zubereitung: Butter, Dotter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vermengen abwechselnd mit der zerkleinerten Schokolade und dem Eischnee aus Eiklar und der Banane in die Masse unterrühren. Muffinsform mit Papier auslegen und Teig einfüllen, anschließend zirka 20 Min. bei 180° backen.

ZUTATEN
 1 sehr reife Banane (zerdrücken)
 100 g Butter
 2 Dotter
 80 g Zucker
 1 Pkg Vanillezucker
 120 g Mehl
 1/2 Pkg Backpulver
 1/2 Rippe Kochschokolade (zerkleinern)
 2 Eiklar
Verzierung:
 Schokolade
 Smarties