Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Bananenschnitten mit Schokoglasur. MICHAEL HEROWITSCH bäckt am liebsten mit seiner Tante Evi.

Ölmasse: Zucker, Dotter und Öl fest mixen. Danach Wasser und Mehl unterheben. Die 5 Eiklar zu einem Schnee schlagen und langsam unterheben. Masse auf ein Backblech geben und bei 175 Grad rund 20 Minuten backen. Creme: Zucker und Butter gut verrühren. In einem Topf einen Vanillepudding kochen, auskühlen lassen und dazugeben. Den ausgekühlten Teig mit Marillenmarmelade bestreichen und in gleich große Scheiben geschnittene Bananen darauf verteilen. Anschließend die Creme auf den Bananen verschmieren. In einem Topf drei Rippen Kochschokolade, 5 dag Butter, einen Schuss Öl und 5 Esslöffel Milch erwärmen. Anschließend gleichmäßig über der Creme verteilen.

ZUTATEN
Ölmasse:
20 dag Zucker
5 Dotter
1/8 Liter Öl
1/8 Liter Wasser
22 dag Mehl
Creme:
12 dag Zucker
25 dag Butter
Vanillepudding
Marillenmarmelade
Bananen
3 Rippen Kochschokolade