Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Flaumiger Kuchen mit Schuss Eierlikör. Rezepttipp von HELENE TIKOVITS, Gesundheitsgemeinderätin aus Münchendorf.

Das „Winterrezept“ von Helene Tikovits macht Lust auf lauschige Kaffeekränzchen. Für das Hochprozentige sorgt nicht der Punsch, sondern ein besonderer Kuchen, der rasch zuzubereiten ist:
Eier schaumig rühren, dann Staubzucker und Vanillinzucker hinzufügen. Öl und Eierlikör vermischen, unter ständigem Rühren dem Grundteig zufügen und gut vermischen. Zum Schluss Mehl, Maizena und Backpulver unterheben. Die Backzeit ist auch nicht sehr lange: 15 Min. bei 160°C bzw. 30 Min. bei 180°C.

ZUTATEN
- 5 Eier
- 250 g Staubzucker
- 2 Pkt Vanillin-Zucker
- 1/4 l ÖL
- 1/4 l Eierlikör
- 125 g Maizena
- 125 g Mehl
- 1 Pkt Backpulver
Backzeit ca. 30 Minuten bei 180 Grad