Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Gugelhupf mit Mandeln. BRIGITTE GEDINGER, Ortsbäuerin-Stellvertreterin aus Kleinkadolz

Zubereitung: Butter, Zucker, abgeriebene Zitronenschale und Eidotter werden nach und nach schaumig gerührt. Danach werden Rosinen, Mandeln, Mehl, Backpulver und der Schnee vorsichtig eingerührt. Die Masse in eine ausgebutterte, gestaubte Gugelhupfform und im Rohr goldgelb backen.
Die Ortsbäuerin-Stellvertreterin Brigitte Gedinger aus Kleinkadolz wünscht gutes Gelingen.

ZUTATEN
 17 dag Butter
 14 dag Staubzucker
 etwas Zitronenschale
 4 Eier
  5 dag Rosinen
  5 dag geschälte, gestiftelte Mandeln
  1/8 l Milch
 28 dag glattes Mehl
 1/2 P. Backpulver